Metin2 - Erste Schritte

1. Anmelden

Wenn du dich noch nicht beim kostenlosen Fantasy MMORPG Metin2 angemeldet hast, dann kannst du dies oben auf der Seite nachholen. Gib einfach deinen gewünschten Usernamen, deine E-Mail-Adresse sowie ein Passwort deiner Wahl ein und bestätige unsere AGB. Nach wenigen Minuten erhältst du eine Bestätigungsmail, die einen Link enthält. Folge der Anleitung in dieser Mail, um deinen Account zu aktivieren.

2. Downloaden und Installieren

Lade die Spielesoftware in der Download-Sektion auf unserer Seite herunter. Nach einem Doppelklick auf die Setup-Datei startet die Installation des Online Rollenspiels. Wähle bei diesem Schritt das Verzeichnis auf deinem Rechner aus, in das Metin2 installiert werden soll.

3. Metin2 starten

Nachdem du das Spiel installiert hast, befindet sich auf deinem Desktop das Metin2-Symbol. Zusätzlich wurde im Windows-Startmenü ein Eintrag für Metin2 erstellt. Doppelklicke entweder auf das Desktopsymbol oder wähle die Option aus dem Startmenü, um das Spiel zu starten. Falls nötig, aktualisiert sich Metin2 nun automatisch auf die neueste Version, was einige Minuten dauern kann.

Nach der Aktualisierung kannst du deine Accountdaten eingeben und einen Spielserver auswählen. Anschließend musst du dich für eines der drei Königreiche entscheiden und kannst schließlich einen Charakter erstellen. Beachte, dass du jeden Charakter immer nur auf dem Server verwenden kannst, auf dem du ihn erstellt hast.